Qualität

„Dry aged Beef - viel Zeit“ wird zum Genuss. 


Kurzfaseriges, dunkles Fleisch – die robusten Rinder, 365 Tage Weide im Jahr und 21 Tage Zeit zur Reifung geben dem Fleisch seinen unverkennbaren  Geschmack.
Wir verwenden keine industriell hergestellten Kraftfutter und Futtermischungen und keine gentechnisch veränderten Produkte.
Wir ersparen unseren Rindern den stressigen Lebendtransport zum Schlachthof und eine adrenalinreiche Schlachtung. Die Tötung unserer Rinder erfolgt durch stressfreies und waidgerechtes Erlegen mittels Kugelschuss noch auf der Weide.  So sichern wir die hervorragende Qualität des Fleisches. 

365 Tage Weide